Why Does Nobody Remember Me in This World? trailer beleuchtet jeanne’s geheimnisvolles schicksal

? – unter diesem packenden Titel präsentiert sich der neue Trailer, der die faszinierende Jeanne ins Rampenlicht rückt. Wer ist diese Jeanne, die anscheinend in der Welt vergessen wurde? Und warum sollte uns ihr Schicksal berühren? Tauchen Sie mit uns in eine Geschichte ein, die das Potenzial hat, Ihr Herz zu berühren und Ihr Verständnis von Erinnerung und Identität herauszufordern. Wer ist Jeanne wirklich und warum wurde sie vergessen?

Anime-Serien im Fokus

Die Anime-Serie “Why Does Nobody Remember Me in This World?”, die im Juli 2024 Premiere feiern soll, rückt im neuesten Trailer die Figur Jeanne in den Fokus. Jeanne, gesprochen von Haruka Shiraishi, ist die Kindheitsfreundin des Hauptprotagonisten Kai. Die Serie wird von Project No.9 produziert, unter der Regie von Tatsuma Minamikawa und mit Drehbüchern von Satoru Sugizawa. Die ursprünglichen Charakterdesigns wurden von Hiromi Kato überarbeitet. Die Serie basiert auf den Romanen von Kei Sazane und neco, die von 2017 bis 2020 liefen und aus neun Bänden bestehen. Es gibt auch eine Manga-Adaption von Arikan, die in englischer Sprache von BookWalker Global veröffentlicht wurde.

Die Handlung dreht sich um Kai, der mit der Aufgabe betraut ist, die Krypten von vier versiegelten Rassen zu bewachen und sich darauf vorbereitet, die Menschen zu retten, wenn diese Rassen zurückkehren. Doch ein “Weltwiedergeburt”-Ereignis ändert alles und lässt Kai in einer Welt zurück, in der sich niemand an ihn erinnert.

  Golden kamuy - das neue anime-highlight auf netflix

Neue Projekte in Arbeit

Das Studio Eclypse arbeitet derzeit an einer von Fans erstellten animierten Serie mit dem Titel “: Der schwarze Schwertkämpfer”, deren erste Folge für das Jahr 2025 geplant ist. Die Serie wird den Schwarzen Schwertkämpfer-Arc von Kentaro Miuras Manga “Berserk” abdecken. Alex Gutierrez führt Regie und produziert die Serie, während die Charakterdesigns Kevin Adair und Yazujiro Kurosawa zugeschrieben werden. Die Serie wird japanische Sprachausgabe und englische Untertitel aufweisen.

Der ursprüngliche “Berserk”-Manga, herausgegeben von Dark Horse, wurde vom verstorbenen Kentaro Miura geschaffen und ist bekannt für seine extreme Gewalt, Horror und Humor. Die Geschichte verfolgt den gefürchteten Krieger Guts, den Schwarzen Schwertkämpfer, auf seinem Pfad der Rache. Die Anime-Adaption von “Berserk” aus dem Jahr 1997 wurde kürzlich von Discotek Media auf Blu-ray veröffentlicht.

chris
Autor
chris
Ich bin Chris, 26 Jahre alt und lebe in Berlin. Als leidenschaftlicher Anime-Fan und ein wenig exzentrisch, ist meine Wohnung ein echtes Heiligtum für alte Anime-Figuren. Meine Freizeit verbringe ich damit, auf Flohmärkten nach alten DVDs zu suchen und Cosplays für Conventions zu kreieren. Seit vielen Jahren schreibe ich als Redakteur für AnimeGeeks.de, wo ich meine Analysen und Kritiken teile.

Schreibe einen Kommentar

logo anime geeks 150px