Für Shikanoko Nokonoko Koshitantan reißen die Erfolge nicht ab

Die Eröffnung der Anime-Adaption von (Mein Hirschfreund Nokotan)„hat die beeindruckende Marke von 3 Millionen Aufrufen auf YouTube an nur einem Tag überschritten. Diese Leistung ist umso bemerkenswerter, wenn wir das bedenken Die Serie ist ein Franchise, das der Mehrheit der Öffentlichkeit völlig unbekannt ist. Im Gegensatz dazu verfügte „“, das mit der Premiere seiner zweiten Staffel ebenfalls diesen Meilenstein erreichte, bereits über eine etablierte Fangemeinde.

Die Serie „Shikanoko Nokonoko Koshitantan“ wird produziert von WIT STUDIO, bekannt für seine Arbeit an Hits wie „Shingeki no Kyojin“ und „“. Diese neue Produktion erregt schnell die Aufmerksamkeit des Publikums besondere Prämisse und visuelle Anziehungskraft.

In „Shikanoko Nokonoko Koshitantan“ Niemand weiß, dass Torako früher ein Straftäter war. Alle ihre Klassenkameraden kennen sie nur als die perfekte Schülerin. Doch alles ändert sich, als Nokotan, ein Transferstudent mit Hirschgeweih, in sein Leben tritt. Hörner sind nicht das einzig Seltsame an Nokotan. Seine Hirschnase kann Torakos geheime Vergangenheit erschnüffeln. Ob in der Schule oder im Zoo, bei jedem Schritt dieses rehäugigen Mädchens herrscht Chaos. Torako hat viele Fragen: Ist Nokotan ein Reh, ein Mädchen oder etwas dazwischen?

Die schnelle Anhäufung von Aufrufen der Eröffnung auf YouTube unterstreicht dies unmittelbare Wirkung, die die Serie hatte, obwohl es sich um ein neues Franchise handelt. Die Fans haben ihr gezeigt Begeisterung für Animation und Musikwas dazu beigetragen hat, seine Popularität zu steigern.

  Erlebe die spannung: 'sakamoto days' jetzt auf netflix!

Der Erfolg von „Shikanoko Nokonoko Koshitantan“ ist angesichts der Tatsache nicht überraschend WIT STUDIO-Geschichte bei der Erstellung von visuell beeindruckende und erzählerisch fesselnde Inhalte. Mit dieser neuen Serie stellt das Studio weiterhin seine Fähigkeit unter Beweis, sowohl etablierte Anime-Fans als auch neue Zuschauer anzulocken.

  • «Ich möchte ihn mit einem breiten Lächeln bei NicoNico sehen. Bitte stellen Sie es schnell wieder her».
  • «Es sieht so aus, als würde sich das auch auf TikTok durchsetzen».
  • «Ich bin erleichtert über Koshi-tans unglückliche Situation».
  • «Ich hatte es schon satt, Hirschkekse zu essen!».
  • «Es scheint, dass die Zahl der Menschen, die diesen Tanz auf TikTok tanzen, für eine Weile zunehmen wird. Bitte machen es nur hübsche Mädchen.».
  • «Endlich bin ich aus dem Teufelskreis entlassen worden …».
  • «Dies ist ein Zeichen, sich die Hirsche anzusehen».

Brunnen: Otakomu

chris
Autor
chris
Ich bin Chris, 26 Jahre alt und lebe in Berlin. Als leidenschaftlicher Anime-Fan und ein wenig exzentrisch, ist meine Wohnung ein echtes Heiligtum für alte Anime-Figuren. Meine Freizeit verbringe ich damit, auf Flohmärkten nach alten DVDs zu suchen und Cosplays für Conventions zu kreieren. Seit vielen Jahren schreibe ich als Redakteur für AnimeGeeks.de, wo ich meine Analysen und Kritiken teile.

Schreibe einen Kommentar

logo anime geeks 150px