Neue anime-inspirierte scooby-doo spin-off serie

“Ruhe auf dem Set! Die Kamera rollt für eine neue Serie, die uns zurück in die Welt von führt. Aber haltet euch fest, denn es ist nicht die klassische Cartoon-Serie, die wir alle kennen und lieben. Diesmal wird Scooby-Doo und seine Bande in einem brandneuen Anime-inspirierten Spin-off zu sehen sein. Wird diese neue Serie in der Lage sein, die nostalgischen Herzen der alten Fans zu erobern und gleichzeitig eine neue Generation von Geisterjägern anzusprechen?”

Neue Spin-off-Serie von Scooby-Doo

Warner Bros. Animation hat eine neue Spin-off-Serie von Scooby-Doo mit dem Titel “Go-Go Mystery Machine” angekündigt. Die aufregende Ankündigung wurde auf dem Annecy Internationalen Animationsfilmfestival gemacht. Die Serie wird auf Cartoon Network ausgestrahlt werden und die Handlung wird in Japan stattfinden. Die Charaktere Shaggy und Scooby-Doo müssen hunderte von mythischen Monstern bekämpfen. Dies erinnert stark an die Spin-off-Serie von 1985 “The 13 Ghosts of Scooby-Doo”.

Details zur neuen Serie

Die Scooby-Doo-Franchise bekommt eine frische Windstärke in Form einer neuen animierten Serie mit Anime inspiriertem künstlerischen Flair. Stacey Kim, die Vizepräsidentin der Serienabteilung bei Warner Bros. Animation und Cartoon Network Studios, hat betont, dass diese Version von Scooby-Doo sich deutlich von ihren Vorgängern unterscheiden wird. In der Serie wird Scooby bei der Lösung von Mysterien von seinem Onkel Daisuke-Doo, seiner magischen Freundin Etsuko und dem Gadget-Genie Toshiro unterstützt.

  Das neue berserk anime kommt und es ist atemberaubend!
🐶 Charakter Rolle
Scooby-Doo Hauptcharakter
Onkel Daisuke-Doo Helfer
Etsuko Magische Freundin
Toshiro Gadget-Genie

Zukunft der Scooby-Doo-Franchise

Die Scooby-Doo-Franchise, die ihre Anfänge im Jahr 1969 mit der Serie “Scooby-Doo, Where Are You?” hatte, hat im Laufe der Jahre viele Veränderungen durchgemacht. Kürzlich wurde eine animierte Erwachsenenserie namens “Velma” auf Max ausgestrahlt, die jedoch aufgrund ihrer Abweichung vom Originalmaterial stark kritisiert wurde. Das Veröffentlichungsdatum für “Go-Go Mystery Machine” wurde noch nicht bekannt gegeben. Weitere bevorstehende Projekte sind “Adventure Time: Side Quests” und ein noch unbenanntes Projekt vom Schöpfer der “Regular Show”, J.G. Quintel.

  • Die Ankündigung von “Go-Go Mystery Machine” erfolgte auf dem Annecy Internationalen Animationsfilmfestival.
  • Die neue Serie wird sich deutlich von ihren Vorgängern unterscheiden.
  • Weitere bevorstehende Projekte sind “Adventure Time: Side Quests” und ein noch unbenanntes Projekt von J.G. Quintel.
chris
Autor
chris
Ich bin Chris, 26 Jahre alt und lebe in Berlin. Als leidenschaftlicher Anime-Fan und ein wenig exzentrisch, ist meine Wohnung ein echtes Heiligtum für alte Anime-Figuren. Meine Freizeit verbringe ich damit, auf Flohmärkten nach alten DVDs zu suchen und Cosplays für Conventions zu kreieren. Seit vielen Jahren schreibe ich als Redakteur für AnimeGeeks.de, wo ich meine Analysen und Kritiken teile.

Schreibe einen Kommentar

logo anime geeks 150px