Entfesselte wut: der schwarze schwertkämpfer – der explosive berserk trailer

“Schwertklingen zischen, Dunkelheit fällt, ein neuer Held erhebt sich – der Trailer zu ‘ The Black Swordsman' ist endlich da und verspricht ein episches Abenteuer! In einer Welt, in der das Böse oft triumphiert, bringt dieser einsame Ritter Hoffnung. Doch kann er das Schicksal wirklich ändern? Tauchen Sie ein in eine Welt voller Dunkelheit und verzweifelter Kämpfe. ‘Berserk The Black Swordsman' – ein Trailer, der mehr als nur eine Geschichte erzählt. Es ist ein Ruf zum Kampf, ein Ruf zur Rebellion. Werden Sie Zeuge einer Revolution?”

Der Fortsetzung des Mangas “Berserk”

Der Manga “Berserk”, dessen Veröffentlichung nach dem Tod seines Autors, Kentaro Miura, im Jahr 2021 pausiert wurde, wurde im Juni 2022 unter der Leitung von Koji Mori fortgesetzt. Das Studio Eclypse, bekannt für den Neustart von “”, leitet diese Adaption. Der Anime wird die ersten drei Bände des Mangas adaptieren und nicht einfach eine Wiederholung des Goldenen Zeitalters sein.

berserkanime

Enthüllung des ersten Trailers

Der neue Anime “Berserk: Der schwarze Schwertkämpfer” hat am 18. Mai 2024 seinen ersten Trailer enthüllt. Mit großer Vorfreude erwartet, folgt dieser Anime auf den Manga “Berserk”.

  • Der Anime “Berserk: Der schwarze Schwertkämpfer” ist eine Fortsetzung des Mangas “Berserk”.
  • Der erste Trailer wurde am 18. Mai 2024 veröffentlicht.
  Tohai - ura rate mahjong tohai roku enthüllt besetzung und charakterdesigns: ein exklusiver einblick!

Veröffentlichung und Erwartungen

Die Veröffentlichung von “Berserk: Der schwarze Schwertkämpfer” ist für den Sommer 2025 geplant. Fans erwarten mit großer Vorfreude die Fortsetzung des Mangas.

📖 Ereignis Datum
📚 Tod von Kentaro Miura 2021
📜 Fortsetzung des Mangas Juni 2022
📺 Enthüllung des ersten Trailers 18. Mai 2024
🌞 Geplante Veröffentlichung des Animes Sommer 2025

chris
Autor
chris
Ich bin Chris, 26 Jahre alt und lebe in Berlin. Als leidenschaftlicher Anime-Fan und ein wenig exzentrisch, ist meine Wohnung ein echtes Heiligtum für alte Anime-Figuren. Meine Freizeit verbringe ich damit, auf Flohmärkten nach alten DVDs zu suchen und Cosplays für Conventions zu kreieren. Seit vielen Jahren schreibe ich als Redakteur für AnimeGeeks.de, wo ich meine Analysen und Kritiken teile.

Schreibe einen Kommentar

logo anime geeks 150px