Vorbestellbar bei Amazon: Saekano the Movie: finale

Den Nachschub für Saekano Fans gibt es nun auch bei Amazon zum vorbestellen, denn inzwischen ist auch beim Online-Riesen der  Abschlussfilm Saekano the Movie: finale gelistet. Dieser soll voraussichtlich am 15. September in den Handel kommen.

  Titel: Saekano the Movie: finale 
Laufzeit: ca. 114 Minuten
Medium: DVD und Blu-ray
Label: peppermint anime
Weitere Infos: aniSearch
Bestellen: Blu-ray oder DVD

Inhalt von Saekano the Movie: finale:
Der Weg ist zum Erfolg ist kein leichter gewesen, wie auch Tomoya Aki und sein Team bei der Fertigstellung ihres ersten Projekts merken mussten. Doch am Ende hat sich die Mühe gelohnt: Ihr Spiel erhielt jede Menge Lob und auch die Nachfrage war viel höher als erwartet. Doch während der Arbeiten an »How to Raise a Boring Girlfriend«, dem nächsten Spiel, kommt es für Tomoya richtig dick, denn sowohl Eriri als auch Utaha haben sein Team verlassen, um gemeinsam mit Akane Kousaka am 13. Teil der erfolgreichen Spielreihe »Field Chronicles« zu arbeiten.

Dank Megumi hat Tomoya nicht aufgegeben und konnte mit Izumi sogar einen adäquaten Ersatz für Eriri gewinnen, doch nun kommt er bei der Handlung des neuen Spiels partout nicht weiter. Als er sich Hilfe suchend an Utaha wenden will, muss er feststellen, dass auch sie und Eriri mit ihrem Projekt und den einhergehenden Abgabefristen zu kämpfen haben. Letztendlich erklärt sich Akane persönlich bereit, ihm zu helfen, doch ein Zwischenfall bringt alles durcheinander. Als Tomoya aufgrund seiner Hilfsbereitschaft erneut sein eigenes Team vernachlässigen will, stellt er Megumis Geduld auf eine harte Probe.
Text von aniSearch

Hinweis: Bitte beachtet das bei noch nicht erschienen Medien sich der voraussichtliche Erscheinungstermin, auch kurzfristig, noch verändern kann. Ebenfalls kann der Preis sich bis zum Release noch ändern, jedoch bekommt ihr durch die Vorbesteller-Preisgarantie bei Amazon immer den günstigsten Preis zwischen eurer Bestellung und dem Erscheinungstermin.

chris

Unser Anime-Schnäppchenjäger. Die Gerüchte besagen er hätte noch nie den vollen Preis für eine Disc bezahlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.