Welcher Anime ist in Malcolm Mittendrin Opening zu sehen?

Anfang bis Mitte der 2000er und auch bei späteren Wiederholungen hatte die US-Comedyserie Malcolm Mittendrin auch hierzulande einige Fans. Auf den ersten Blick hat diese chaotisch/charmante Familienserie nichts mit Animes zu tun, doch etwas fragten sich Fans japanischer Zeichenkunst oft bei der amerikanischen Sitcom. Was für ein Anime ist das im Opening? Dies beantworten wir nun in diesem Text.

Während dem Refrain „You’re not the boss of me now, You’re not the boss of me now, You’re not the boss of me now, and you’re not so big“ aus dem Song Boss of Me der Band They Might Be Giants sieht man neben „typischen“ Ausschnitten des Familienlebens rund um Malcolm und Co diverse Szenen aus anderen Filmen/Serien. Darunter der Klassiker Kampf der Titanen (der Kraken) oder ein Ausschnitt mit dem Gehirnmonster aus Die Augen des Satans und eben zwei kurze Animeszenen.

In der ersten sehen wir einen jungen Mann in strömendem Regen grinsen, dabei handelt es sich um Shinri Shiogami aus den Anime Nazca. Auch der zweite Anime-Ausschnitt stammt aus der Serie Nazca. Der Skateboarder ist Teil einer kleinen Gaunergruppe, welche die Nebenfiguren Hiroshi Daimon und Rena Asakawa in der dritten Episode überfallen. Szene 1 stammt ebenfalls aus der Folge.

Die Anschlussfrage ist natürlich gibt es Nazca auch hierzulade zum Sehen? Leider wurde der 12teilige Anime von 1998 nie in Deutschland lizenziert und hat daher keine offizielle deutsche Übersetzung. In den USA und auch in Italien haben wir DVDs zur Serie gefunden, jedoch sind diese inzwischen bereits vergriffen. Somit können wir euch leider keine Fassung für eure Sammlung empfehlen.

Inhalt von  Nazca:
Vor 500 Jahren herrschte ein Bürgerkrieg im Imperium der Inka. Die schwächere Seite entscheidet sich eine mystische Kraft zu beschwören, die die ganze Erde zerstören könnte.

In der Gegenwart in Japan: Miura Kyoji findet heraus, dass er eine wiedergeborene Seele eines antiken Kriegers der Inka ist. Aber Kyoji ist nicht allein. Sein Freund und Meister Tate ist auch einer dieser wiedergeborenen Inka.

Aber Tate fühlt sich zu höheren Zielen berufen. Er versucht die antike Kraft, die vor 500 Jahren nicht beschworen werden konnte, erneut zu beschwören. Nun muss Kyoji zusammen mit der Verlobten von Tate um die ganze Welt reisen, um seine bösen Machenschaften zu zerstören. Hierbei lernt er mehr und mehr über seine Vergangenheit kennen und kämpft am Ende einen erbitterten Kampf gegen seine besten Freunde, um seine und jedermanns Zukunft zu retten.
Text von aniSearch

chris

Unser Anime-Schnäppchenjäger. Die Gerüchte besagen er hätte noch nie den vollen Preis für eine Disc bezahlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.