Kazé: Disc-Termine einiger Filme der Anime Nights 2021 bekannt

Im heutigen Newsletter hat Kazé einige Infos zu den kommenden Animes veröffentlicht. Und zwar von den Filmen die 2021 im Rahmen der Anime Nights in ausgewählten Kinos gezeigt werden. Zu folgenden Animes wurden die hier genannten voraussichtlichen Termine bekannt gegeben:

Erhältlich ab 18. März:

  Titel: My Hero Academia – The Movie: Heroes Rising
Laufzeit: ca. 104 Minuten
Medium: DVD und Blu-ray
Label: Kazé
Weitere Infos: aniSearch
Bestellen: Noch nicht bestellbar

Inhalt von My Hero Academia – The Movie: Heroes Rising:
Izuku Midoriya und seine Klassenkameraden wurden dafür ausgewählt, an einem Sicherheitsprogramm auf der Insel Nabu teilzunehmen. Durch die Unterstützung von gewöhnlichen Bürgern und mit kleinen Heldenaufgaben können sie ihre Fähigkeiten weiter verbessern und neue Erfahrungen sammeln. Alles scheint schön und gut zu sein – die Kriminalitätsrate in der Gemeinde ist niedrig wie eh und je –, bis plötzlich der Aufstieg eines neuen Bösewichts droht, den Mut der Schüler und ihre Fähigkeiten als Helden auf die Probe zu stellen.

Ein gnadenloser Bösewicht namens Nine ist auf der Suche nach einer bestimmten Fähigkeit, die er braucht, um seinen Plan in die Tat umzusetzen: eine Gesellschaft zu erschaffen, in der diejenigen mit den stärksten Fähigkeiten an oberster Stelle stehen. Da sein Angriff auf die Insel Nabu das Leben der Bewohner gefährdet, ist die oberste Priorität der Schüler der Klasse 1-A, Nine und seinen bösen Komplizen zu besiegen.

Können Deku und seine Freunde als Sieger hervorgehen oder werden sie sich in einer hoffnungslosen Situation gefangen sehen?
Text von aniSearch

Erhältlich ab 15. April:

  Titel: Black Fox
Laufzeit: ca. 104 Minuten
Medium: DVD und Blu-ray
Label: Kazé
Weitere Infos: aniSearch
Bestellen: Noch nicht bestellbar

Inhalt von Black Fox:
Der Original-Anime Black Fox entführt uns in die Welt der fröhlichen und aufgeweckten Rikka Isurugi. Als kleines Mädchen spielt sie mit ihrem geliebten Großvater gern Verstecken und dieser – als 26. Anführer des Isurugi-Ninja-Clans – lässt es sich dabei nicht nehmen, ihr spielerisch alles Wichtige beizubringen, um selbst mal ein mächtiger Ninja zu werden. Doch, dass ihr lieber Opa denkt, er könne ihren Pfad für die Zukunft bestimmen, das passt ihr gar nicht in den Kram, denn viel lieber wäre sie wie ihr Vater: ein brillanter Wissenschaftler und Ingenieur. Dieser arbeitet für die Riesenfirma Gradsheim und durch seine brillanten Erfindungen wird sein Genie hoch geschätzt. Sein neuester Geniestreich sind sog. Tierdrohnen: kleine Tierroboter, die, mit einer echten künstlichen Intelligenz ausgestattet, als beste Freunde und Begleiter für Menschen fungieren sollen. So begeistert ist die kleine Rikka von der Arbeit ihres Vaters, dass sie nicht nur denselben Pfad wie er gehen, sondern sogar dieselbe Universität wie er besuchen möchte.

Jahre später hat sie es endlich geschafft: Sie hat den Eignungstest für ihre Wunschuniversität, der University of North Cundy, bestanden und ist pünktlich zu ihrem Geburtstag auf dem Weg nach Hause, um ihrer Familie die frohe Kunde zu überbringen. Doch statt eines warmen Empfanges und einer Geburtstagstorte bietet sich ihr ein schauriges Bild: Das Wohnzimmer verwüstet und von Blut befleckt, fehlt von ihrem Vater und Großvater jede Spur … Ihr Zuhause wurde von Einsatzkräften Gradsheims angegriffen, die es auf die Baupläne der Tierdrohnen abgesehen haben. Rikkas Vater, der die Firma bereits vor Jahren verlassen hatte, weigerte sich, seine Erfindung zu Waffen zu machen und wurde so zu einem »Feind« für Gradsheim. Als Rikkas Vater und Großvater vor ihren Augen erschossen werden, bricht für sie die Welt zusammen. Nur dank ihrer drei Tierdrohnen gelingt ihr die Flucht, doch nun brennt in dem einst so friedliebenden Mädchen der Hass und sie schwört Rache …

»Rikka, es ist wie Verstecken zu spielen; denk immer an das, was ich dir beigebracht habe!«, waren die letzten Worte ihres Großvaters. »Genau,« sagt sie sich, »wie Verstecken, aber ich bin nicht die, die sich versteckt. Ich werde sie finden und jagen …!«
Text von aniSearch

Erhältlich ab 20. Mai:

  Titel: Lupin III: Daisuke Jigens Grabstein
Laufzeit: ca. 51 Minuten
Medium: DVD und Blu-ray
Label: Kazé
Weitere Infos: aniSearch
Bestellen: Noch nicht bestellbar

Erhältlich ab 17. Juni:

  Titel: Lupin III: Goemon Ishikawa, der es Blut regnen lässt
Laufzeit: ca. 53 Minuten
Medium: DVD und Blu-ray
Label: Kazé
Weitere Infos: aniSearch
Bestellen: Noch nicht bestellbar

Erhältlich ab 15. Juli:

  Titel: Lupin III: Fujiko Mines Lüge
Laufzeit: ca. 57 Minuten
Medium: DVD und Blu-ray
Label: Kazé
Weitere Infos: aniSearch
Bestellen: Noch nicht bestellbar

Inhalt von Lupin III (Serie):
Arsène Lupin III ist der Enkel vom legendären Meisterdieb Arsene Lupin. Auf dessen Spuren macht er sich auf, die spektakulärsten Coups durchzuziehen. Dabei stets begleitet von seinen Kumpanen Jigen, dem Meisterschützen und Goemon Ishikawa XIII, ein Samurai der dreizehnten Generation. Auch an Bord seine große Liebe, welche auf den ersten Blick zwar recht unscheinbar wirkt, doch in Wirklichkeit fast ebenso durchtrieben wie Lupin III selbst ist. Ihnen auf den Fersen ist Inspektor Kouichi Zenigata, welcher ihnen die Flucht jedes Mal aufs Neue schwer macht.
Text von aniSearch

  Titel: Millennium Actress
Laufzeit: ca. 87 Minuten
Medium: DVD, Blu-ray und 4K UHD
Label: Kazé
Weitere Infos: aniSearch
Bestellen: Noch nicht bestellbar

Inhalt von Millennium Actress:
Chiyoko Fujiwara war eine sehr gute Schauspielerin. Als sie am Gipfel ihrer Kunst ankam, zog sie sich vor rund 30 Jahren zurück und verschwand. Der Filmemacher Genya Tachibana ist einer ihrer größten Bewunderer und als er für ein Filmstudio eine Dokumentation über sie drehen soll, geht für ihn ein Wunschtraum in Erfüllung. Chiyoko willigt zu einem Interview ein und Genya macht sich zusammen mit seinem Assistenten auf den Weg zu der Bergvilla, in der die Schauspielerin zurückgezogen lebt. Er fängt an mit ihr über ihre Karriere zu reden und übergibt ihr als Gastgeschenk einen kleinen alten Schlüssel. Dieser Schlüssel aber befand sich schon einmal im Besitz der Schauspielerin und sie fängt an zu erzählen, was damals passiert war ….!!!
Text von aniSearch

Hinweis: Bitte beachtet das bei noch nicht erschienen Medien sich der voraussichtliche Erscheinungstermin, auch kurzfristig, noch verändern kann.

 

 

 

chris

Unser Anime-Schnäppchenjäger. Die Gerüchte besagen er hätte noch nie den vollen Preis für eine Disc bezahlt.

chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.