Wird in Japan Halloween gefeiert?

Wenn man an den Herbst denkt, fallen einem gefärbte Blätter, Drachen steigen, Kürbis schnitzen und natürlich Halloween ein. Doch wird auch in Japan Halloween gefeiert? Zweifelsfrei können wir das in Europa natürlich nicht beantworten, darum haben wir unseren in Japan lebenden Freund Yusuke befragt.

In Japan ist es ähnlich wie bei uns. Halloween hat keine lange Tradition, sondern wurde von den USA übernommen. Hier steht der kommerzielle Aspekt in Vordergrund. Auch in japanischen Läden wimmelt es vor passender Deko und Süßwaren. Bei Letzterem tummeln sich auch gerne mal Animecharaktere auf den Verpackungen.

Aber es gibt auch Veranstaltungen, die sind primär für Familien oder jüngere Leute wie Studenten gedacht. Hier dürfen mal mehr, mal weniger gruslige Kostüme nicht fehlen. Die Halloween Parade in Shibuya ist ein besonderes Highlight zu Halloween. Wir würden euch raten, euch mittels Youtube einen Eindruck davon zu schaffen.

Große Süßes oder Saures Touren wie in den USA gibt es nicht. Teils werden aber Freunde und Familie um Naschkram erleichtert. Dafür gibt es an jedem 07. Juli (in manchen Regionen jedoch erst im August) das Tanabata Fest. Hier können Kinder in der Nachbarschaft Süßigkeiten einsammeln. Was ebenfalls nicht in Japan verbreitet ist, ist das Ansehen von Horrorfilmen zu Halloween.

chris

Unser Anime-Schnäppchenjäger. Die Gerüchte besagen er hätte noch nie den vollen Preis für eine Disc bezahlt.

chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.