Vorbestellbar: Atom The Beginning – alle Volumes

Bei Amazon kann bereits seit einiger Zeit Volume 1 von Atom The Beginning vorbestellen. Dieses soll voraussichtlich am 26. Oktober auf DVD und Blu-ray erscheinen. Nun können auch die beiden anderen Ausgaben des Animes bei Amazon bestellt werden. Wobei zum Zeitpunkt dieser Meldung die DVD Version von Volume 2 noch als „Derzeit nicht verfügbar“ gelistet wird. Für Volume 2 und 3 sind die Erscheinungstermine nicht bekannt, jedoch kann man bei Universum Anime mit einen monatlichen Rhythmus bei der Veröffentlichung rechnen.

Erhältlich ab 26. Oktober:

  Titel: Atom The Beginning – Volume 1
Episoden: 1-4
Medium: DVD und Blu-ray
Label: Universum Anime
Weitere Infos: Anisearch
Bestellen: Blu-ray oder DVD

Wird in November erwartet:

  Titel: Atom The Beginning – Volume 2
Episoden: 5-X
Medium: DVD und Blu-ray
Label: Universum Anime
Weitere Infos: Anisearch
Bestellen: Blu-ray oder DVD

Wird in Dezember erwartet:

  Titel: Atom The Beginning – Volume 3 – Limited Edition
Episoden: X-X
Medium: DVD und Blu-ray
Label: Universum Anime
Weitere Infos: Anisearch
Bestellen: Blu-ray oder DVD

Inhalt von Atom The Beginning:
Nach einem großen Unglück im Raum Japan gibt es zwei Genies, die von einer Zukunft träumen. Umatarou Tenma und Hiroshi Ochanomizu. Sie verbringen Tag und Nacht in einem Labor, um Roboter zu erforschen. Tenma will einen Gott erschaffen, Ochanomizu dagegen einen Freund. So entstand der Roboter A106, geboren durch ihre freundschaftliche Zusammenarbeit. Wird A106 nun zu einem Gott oder einem Freund? Das brillante Duo erhascht einen Blick auf die bevorstehende Zukunft ….
Text von Anisearch

Hinweis: Bitte beachtet das bei noch nicht erschienen Medien sich der voraussichtliche Erscheinungstermin, auch kurzfristig, noch verändern kann. Ebenfalls kann der Preis sich bis zum Release noch ändern, jedoch bekommt ihr durch die Vorbesteller-Preisgarantie bei Amazon immer den günstigsten Preis zwischen eurer Bestellung und dem Erscheinungstermin.

chris

Unser Anime-Schnäppchenjäger. Die Gerüchte besagen er hätte noch nie den vollen Preis für eine Disc bezahlt.

chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.